Fashion Vorsätze 2018 | Fashion

Rosie

Das letzte Jahr hat mir viele neue Türen geöffnet was Inspiration angeht. Ich habe sehr viele neue Marken und Märkte entdeckt. Irgendwie konnte ich aber kaum etwas in meinen Style, in meinen Alltag integrieren. Selten habe ich mich in meinen Kleider so langweilig und uninspiriert geführt. Ich will mir vornehmen im nächsten Jahr mehr zu experimentieren. Ich bin mir bewusst, dass ich dafür wohl etwas mehr Zeit ins suchen von Schätzen stecken muss, das Angebot hier ist leider etwas unkreativ.

Ich habe mir auch überlegt, ob ich mehr Kleider selbst aufpimpen könnte, doch ich kenne mich: Entweder fange ich hundert Projekte gleichzeitig an und beende keins oder ich versaue es ganz einfach. Daher stecke ich wohl lieber etwas mehr Zeit ins Stöbern.

img_2715

Rea

Letztes Jahr fing ich immer mehr an , mich für ausgefallene Kleidungsstücke und Accesoires zu interessieren. Ich hatte mir früher zu viele Sorgen gemacht ob es an mir gut aussehen würde , ob es andere akzeptieren würden und letztendlich habe ich mich wie eine graue Maus in meinen Kleidern versteckt. Aber letztes Jahr kam wie aus dem nichts ein Schub Selbstvertrauen, eine würzige Brise Mut und ein bleibender Nachgeschmack von Neugier, Interesse und „I-don´t-give-a-quack-what-others-think“ !

Ich will mich so kleiden wie ich es will und es fühle , ohne daran zu denken was andere an mir sehen wollen oder nicht.

IMGP2003

Romeo

Ich habe mich im letzten Jahr enorm weiterentwickelt was den Style angeht. Mein Vorsatzt für jedes Jahr, ist es, keinen Style zu haben. Kling blöd, ich weiss. Ich will mich nicht in Kategorien einteilen lassen. Weder Styletechnisch noch Gender technisch. Wear what you like. Ich habe gemerkt, sobald ich mich wohl fühle in einem Outfit, trage ich das auch in die Welt hinaus.

Dieses Jahr habe ich besonders eine alte Liebe entdeckt. Die 90er. Ich fühle mich nicht nur musikalisch dazu hingezogen, sondern auch in Sachen Style nehme ich viel davon mit. Ausschlaggebend war auf jeden Fall der Blogger Riccardo Simonetti ( Ich berichtete). Er hat mich enorm Inspiriert und würde doch sagen, er ist eine Art Role Model für mich.

xoxorrr

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s