Pumpkin Spice Latte | Lifestyle

Herbst ist die Zeit der Pumpkin Space Latte. Und für eine gelungene selbstgemachte PSL braucht es Pumpkin Space Sirup. Deshalb zeigen wir euch heute wie man diesen selber machen kann.

Rezept:

  • 1.5 dl Zucker
  • 1.5 dl Wasser
  • 2 Zimtstangen
  • 1 TL Zimt (gemahlen)
  • 1/4 TL Muskatnuss (frisch gemahlen)
  • 1/4 TL Ingwer (gemahlen)
  • 3 EL Kürbismus
  • 1 Vanilleschote

_DSC8924

Zubereitung

Zuerst das Kürbismus herstellen. Dazu den Kürbis unbedingt schälen! Anschliessend in einem Topf mit Deckel und wenig Wasser bei mittlerer Hitze den Kürbis weich kochen (ca. 5-10 Minuten, je nachdem wie groß der Kürbis geschnitten wurde). Ich habe mich für einen Butternusskürbis entschieden, weil er einen sehr intensiven Geschmack hat. Sobald der Kürbis weich genug ist, kann man ihn mit einer Gabel zu Mus verarbeiten.

_DSC8919

Die Vanilleschote teilen und mit den restlichen Zutaten zum Kürbismus hinzufügen und ca. 10 Minuten unter ständigem Rühren köcheln lassen. Den Sirup noch im Topf abkühlen lassen. Anschließend in ein Marmeladenglas abfüllen.

Natürlich machen wir nicht einfach einen Pumpkin Spice Sirup ohne den zu einer Pumpkin Spice Latte zu verwandeln. Dazu Espresso mit heisser Milch aufgiessen. Je nach Geschmack 2- 4 TL vom Pumpkin Spice Sirup hinzufügen und gut verühren. Zum Schluss mit der Schlagsahne garnieren und mit einer Mischung aus geriebener Muskatnuss, Zimt und Kakao bestreuen.

_DSC8921

xoxorosie

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s