“Denim is a love that never fades“ | Fashion

„Denim is a love that never fades“ – Elio Fiorucci

_DSC7899

Rosie wears

Meine Beziehung zu Denim ist keine einfache. Jahrelang habe ich mich strikt geweigert Jeans anzuziehen, besonders in Hosenform. Jeans haben für mich immer nur Frust bedeutet, da ich nie welche gefunden habe, die mir passten. Irgendwann habe ich die Suche aufgegeben und mich für lange Zeit von Hosen verabschiedet. Meine Garderobe umfasste Kleider, Leggins und lange Shirts. Sehr selten verirrte sich vielleicht eine Jeggins in den Schrank.

_DSC7897

Auch Jeansjacken habe ich nie im Kleiderschrank gehabt, der Grund hier: viele Jeansjacken sind wahnsinnig kurz. Mein tolles Exemplar habe ich im Camden Market gefunden. Es war Liebe auf den ersten Blick.

In Kombination mit dem Levi’s Shirt kommt ein tolles Retro-Feeling auf. Lustigerweise trage ich ansonsten auch keine weissen Shirts. Ich lerne Dinge wieder zu schätzen und zu tragen, die ich seit langer Zeit verbannt habe. Ach wie das Leben so spielt…

_DSC7894

Mein restliches Outfit besteht aus einer Mütze, die ich über alles liebe und meinen grauen Docs. Ich mag die Kombi sehr gerne. Die Mütze gibt mit immer ein Gefühl ein Seemann zu sein, besonders, wenn ich sie in Retro-Kombis einbaue. Meine Vorstellung trägt mit mit dieser Kombi immer nach Hamburg… Ich war noch nie dort aber irgendetwas in mir sagt mir die Mütze und meine Docs müssten mit nach Hamburg, falls ich jemals dorthin reise.

Romeo wears

Mir erging es in Sachen Jeanssuche ähnlich wie Rosie. Jahrelang suchte ich nach der passenden Jeans. Doch da ich nich ein Mann von enormer Körpergrösse, bzw. Beinlänge bin hatte ich so meine Probleme. Bis ich etwas, eigentlich ganz simples, für mich entdeckt habe. Die Damenabteilung. Ich habe Glück das die Womenfashion sehr androgyn angehaucht ist und ich daher eine grosse Auswahl an verschiedenen Schnitten habe.

_DSC7891

Ebenso meine Mühe hatte ich mit Jeansjacken. Nicht das ich keine gefunden hätte. Es war mehr meine Blockade im Kopf welche mir sagte, Jeans auf Jeans ist ein No-Go! Gottseidank habe ich Momentan ein riesen Flair für die 90er & die 00er Jahre welche mir Mut brachten einen Full Denim Look auszuprobieren.

Ich kombiniere meine Lieblings Boyfriend Jeans, die ich übrigens aus der Zara Damenabteilung habe, und meine favourite oversized Jeansjacke am liebsten mit einem washedoff Bandshirt und meinen Plateau Creepers von Puma. Ich lebe für diesen Look.

_DSC7888

Den letzten Feinschliff gebe ich dem Outfit mit meiner Melone, welche ich einfach zu allem kombinieren könnte. Man sieht, ein simples Outfit kann allen die Show stehlen. Und ich hoffe dafür, das der Jeans on Jeans Look noch lange nicht vorbei ist.

_DSC7902

Wie trägt ihr eure Jeans am liebsten?

xoxorosieromeo

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s