His & Her Pick: Serien

Ich weiss nicht wie ich vor Netflix gelebt habe, ehrlich. Netflix hat meinen Horizont erweitert und gleichzeitig eingeschränkt. Ich verbringe doch relativ viel Zeit auf Netflix vor allem mit Serien – daher ist es naheliegend doch auch einen Beitrag darüber zu verfassen.

 

Rosie’s Pick:

Ich habe mich für aktuelle Lieblinge entschieden und deshalb Klassiker wie Friends, HiMYM oder Dr. Who nicht dazu gezählt. Und ja Dr. Who ist ein Klassiker auch wenn immer noch neue Folgen erscheinen. Ebenfalls ausgeschlossen habe ich Anime, weil mein System sonst Error angezeigt hätte.

A Series of Unfortunate Events

Okay wo soll ich beginnen? Ich habe mich Hals über Kopf in diese Serie verliebt und sie komplett gebinget. Im ersten Moment hat sie mich sehr an Pushing Daisies erinnert, das Set ist ähnlich schräg gestaltet, was meinem Geschmack sehr entspricht: Alles etwas schräg aber total harmonisch und mit viel Liebe zum Detail. Was aber überzeugt ist der absolut fantastische Sinn für Humor. Wer auf Schenkelklopfer und offensichtliche Witze steht ist hier falsch. Die Witze sind clever, intelligent und von der eher subtilen Sorte aber absolut fantastisch eingesetzt, die Personen sind für mich wunderschön gestaltet und ich kann nicht auf eine weitere Staffel warten. Bitte Bald!

Sherlock

Zu Sherlock muss ich wohl nicht viel sagen, da der Consulting Detective beinahe allen bekannt sein dürfte. Ebenso wie wohl einer der besten Villains ever: Moriarty

Romeo’s Pick

Orange is the new Black

Okay ich gebe es zu. Was diese Serie angeht war ich ein völliger Mitläufer. Ich habe mich gefühlt wie ein gestrandeter auf einer einsamen Insel. Jeder redete über diese Frauenknast-Serie. Also hab ich mir eines Abends voller Tatendrang meinen Laptop geschnappt und mich hinter die erste Folge gemacht. Das war der Beginn einer laaangen Freundschaft.

 

Sex and the City

Die Stadt die niemals schläft. Und die vier Frauen die wohl mit allen schlafen im Big Apple. Einer meiner absoluten must-have-seen Serien. Die Freundschaft zwischen Carrie, Samantha, Miranda und Charlotte finde ich so gut erzählt. Und vier völlig verschiedene Ansichten auf Liebe macht die Story perfekt. Aber was die ganze Serie erst recht abrundet. Fashion, Fashion, Fashion.

 

Und welche Serie darf auf eurem Bildschirm nicht fehlen?

 

xoxorosieromeo

Advertisements

7 Kommentare

  1. Danke für die tollen Tipps! Einige der Serien sollte ich mir auf jeden Fall merken… 😉
    Übrigens habe ich euren Blog zufällig entdeckt und finde toll, was ihr auf die Beine gestellt habt. Vielleicht habt ihr ja auch mal Lust, bei mir vorbeischauen? Ich blogge noch nicht lange und freue mich immer über Feedback und neue Follower… 😉

    Liebe Grüße und ich wünsche euch noch einen tollen Abend! ❤
    Lisa von https://dreeamlittledream.wordpress.com

    Gefällt 1 Person

      1. Vielen Dank, das freut mich! Und Serien, die ich gerne ansehe, sind „Pretty Little Liars“, „Vampire Diaries“ & „Gossip Girl“, aber auch die „Gilmore Girls“ stehen auf jeden Fall noch auf meiner Liste 😉

        Gefällt 1 Person

      1. Auf alle Fälle! Ich habe selten eine Serie gesehen (bis auf Vikings) die in der Vergangenheit spielt und den Zuschauer mit der richtigen Portion Humor, Drama und vor allem Echtheit abholt! Die Serie ist wie ein großartiger langer Film, wirklich! Wer sich für die Entwicklung einer Adelsfamilie im 19 Jahrhundert interessiert, der ist da goldrichtig! Liebe Grüße! ♥

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s