F O G

Fog

I’ve always loved fog

How it makes everything around it
seem like it’s holding some dark secret
and like it’s different from how it usually is.

Fog brings out another side of everything.

It brings out the darkness and mysteriousness of it all.
And I love it.

Vic Kenna (via Hello Poetry)

img_9115

Nebel. Nebel gehört zum Herbst. All die Herbstmorgen gehüllt in Nebel, mysteriös und geheimnisvoll erschaffen sie ein Ambiente in dem alle Möglichkeiten offen sind. Im Nebel ist nicht sicher, nichts klar. Keine Figur, kein Wesen eindeutig. Der Nebel ist eine Grauzone, ein Ort an dem die Fantasie aufblühen kann. Alles kann alles sein. Ob in den Bergen, im Wald oder in Städten, Nebel ist schön. Ich mag Nebel. Ich fühle mich wohl, gehüllt in leichtes Grau. Ich mag die Grauzone, ich mag das alles alles sein kann ohne zu müssen. Ich mag es meiner Fantasie einen Ort zu geben. Ich mag Nebel.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s