Autumn Season Ahead – 7 Gründe die für den Herbst sprechen

Der Herbst kündigt sich immer deutlicher an und wir von rosiewhispers könnten nicht glücklicher sein. Mit jedem Blatt das rot wird steigt unsere Laune, mit jeder Tasse Tee fühlen wir uns geborgener. Hier sind 7 Gründe wieso Herbst der Beste ist.

1. Fashion

Mäntel, Halstücher, Stiefel, Kuschelpullis und eh habe ich Mäntel schon erwähnt?
Herbst ist die perfekte Jahreszeit für Lagenlooks. Wollpullover mit Weste, Stiefel mit Kuschelsocken, Kleidchen mit warmen Strümpfen – alles ist möglich. Mein absolutes Fashion Highlight sind aber Mäntel, in allen Farben und Längen.

2. Der heisse Begleiter

Tee, Tee, Tee oder Kakao
Endlich kann man die Lieblingstasse wieder geniessen ohne danach in einem See aus eigenem Schweiss zu liegen. Ob Tee oder Kakao oder Kaffee oder Matcha Latte Hauptsache warm und in einer grossen Tasse. Zum Tee passt übrigens auch ein gutes Buch:
Morgens im Bett, Abends auf dem Sofa mit dem heissen Lieblingsgetränk in einer Decke eingekuschelt: Nie ist lesen so schön wie im Herbst. Wer noch Inspiration braucht, wir haben unsere Lieblingsbücher vorgestellt hier klicken

3. Kuscheln

Was im Sommer beinahe nur nachts unter dem freien Himmel möglich ist, erlebt sein Comeback im Herbst: Kuscheln.
Kuscheln ohne kleben zu bleiben. Alles was weich und flauschig ist wird ausgiebig gekuschelt, Decken, Haustiere, Kissen und natürlich die Liebsten.

4. Naturschauspiel

Achtung an die rationale Front, ich bin jedes Jahr fasziniert vom Farbenspiel der Bäume. Jedes Jahr. Begeistert. Nennt mich ein Kind, wie schön ist es die Verwandlung jeden Tag zu beobachten, für mich wird das nie langweilig. Kein Spaziergang ist schöner als ein Herbstspaziergang im Wald, mit ein bisschen Nebel und ganz vielen roten Blättern.

Die zweiten schönen Naturspektakel des Herbst sind Regen und Nebel. Es werden wohl nicht alle mit dieser Aussage einverstanden sein. Für mich sind die, in Nebel gehüllten, Herbstmorgen pure Entspannung für die Seele, genau so wie die verregneten Tage.
Das Gefühl nach einem langen Spaziergang, nass und leicht unterkühlt, nach Hause zu kommen in die Wärme und Geborgenheit ist für mich der Seelenkick.

5. Spiel mit dem Feuer

Apropos Wärme und Geborgenheit: Ich beneide jeden einzelnen Menschen, der sich Herr über einen Ofen nennen darf. Ich begnüge mich mit Kerzen und Decken, ein guter Anfang zwar aber das Knistern und Knacken von einem brennenden Feuer übertrifft nichts.

6. Halloween

Der Herbst hat etwas mysteriöses an sich, per se. Nebel und Regen tragen ihren Anteil dazu bei, Halloween erledigt den Rest. Vielleicht liegt es daran, dass wir aus der Theaterwelt stammen und gerne in Rollen schlüpfen aber Halloween ist definitiv ein Highlight des Jahres, Kostüm inklusive natürlich.

7. Essen

Hallo Marroni, Hallo Spätzli, Hallo Kürbis, hallo deftig, wärmend und lecker. Oh und Hallo Messe-Naschereien, Maagebrot und brönnti Mandle for the win. Muss ich mehr sagen?

Sobald die Sonne nicht mehr so intensiv scheint, verschwindet das Gefühl dass man immer auf Trab sein muss, der Herbst bietet die Möglichkeit das eigene System etwas runterzufahren und zu erholen. Alles wird etwas langsamer, geborgener und friedlicher. Schlussendlich ist der Herbst für mich auch ein kleiner Vorbote der Adventszeit.

Was mögt ihr am meisten am Herbst?

xoxorosieromeo

Advertisements

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s