He who seeked beauty…

The world perceives fashion sometimes as frivolity that should be done away with in the face of social upheavals and problems that are enormous, the point is in fact, that Fashion, you know is the armor to survive everyday life.

I don’t think you could do away with it, it would be like doing away with civilization.

– Bill Cunningham

Bill Cunningham war ein Streetstyle Photographer aus New York. Mit seiner Freundlichkeit und Bodenständigkeit hat er sich einen Platz in den vordersten Reihen der Fashion Shows ergattern, obwohl er lieber auf der Strasse fotografiert hat. Dort wo das Leben spielt und keine Stylistin.

15109-1_og_article_portrait
via vogue.com

Für mich war Bill Cunningham eine Inspiration seit ich mich mehr mit Streetstyle befasse. Ich bin fasziniert  von der unscheinbaren Person, mit dem wahnsinnigen Auge für Schönheit, die zwischen Anna Wintour und Annette de la Renta weilt und dazu gehört.

Ich bin fasziniert von der Begeisterung für Mode, der Begeisterung für Schönheit, der Begeisterung für das gewisse etwas. Es braucht Durchhaltewillen und unheimliche Motivation beziehungsweise Faszination sieben Tage die Woche auf den Strassen New Yorks zu radeln und Schönheit zu entdecken.

Ich bin fasziniert von der Bescheidenheit in der Bill Cunningham gelebt hat.
„I don’t like anything fancy“.

Ich hätte ihn gerne getroffen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “He who seeked beauty…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s