Whats trending? Women Herbst/Winter 2016

Bereits vor mehreren Monaten haben die grossen Designer hier Kollektionen für die Herbst/Winter Saison vorgestellt, ich habe versucht all die Trends etwas zusammen zu fassen.

Fashion

Mustermix

Grosse Muster wild kombiniert und in allen Farben – Der Herbst wieder keinesfalls langweilig. Besonders ins Auge springen florale Prints in Kombination mit Kelly Grün wie bei Gucci.

 

(Faux-)Fur

Praktisch für den Winter, da kuschelig warm und oftmals ohne dass dabei ein Tier in Mitleidenschaft gezogen wurde.

Pailetten

Perfekt um dem Schnee beim Lichtreflektierten die Stirn zu bieten, optisch auf jeden Fall ein absoluter Hingucker. Um die Pailetten noch mehr in der Vordergrund zu stellen, wird mehrheitlich auf Farbe verzichtet und die Kleidung im dezenten Weiss oder Schwarz gehalten.

Metallische Highlight

Besonders schön mit den vorherrschenden Herbstfarben. Egal ob Gold, Silber oder Bronze, ob als ganzer Anzug oder als Highlight. Metallische Stoffe lassen sich super kombinieren.

Oversized Coats

Der beste Ersatz für die warme Bettdecke, besonders für kalte Wintertage an denen man sowieso im Bett bleiben möchte. Die Mutigen bedienen sich an gemusterten Oversize-Keypiecen, die Zurückhaltenden orientieren sich am Blugirl-Look.

Fliessende Kleider

Eleganz, Eleganz, Eleganz – die elegante Frau wird immer Trend sein. Besonders die grazile, schwebende Frau.

Hair & Make Up

Haare

Glatt, Glatter, Herbst und Winter. Die Haare sind konstant glatt und nahe der Kopfhaut gestylt. Ob Sleek nach hinten oder nahe an der Kopfhaut, mit Tuch oder ohne egal, Hauptsache gebändigt.

Wem der glatte Look nicht zusagt, orientiert sich an dem Undone Look von Burberry

Make Up

All Natural

blugirlaw16mu
Blugirl AW16

Black, Berry, Red

 

Work the Eyeliner

 

Unbenannt-2

Follow

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s