Schoko-Orangen Kuchen

Heute möchte ich einen Doppelkuchen mit euch teilen: Die Kombination Schoko und Orange passt für mich sehr gut, und bringt neben der Süsse der Schokolade auch die Frische der Orange mit sich.

imgp4122

Zutaten:

  • 250 Gramm Butter flüssig
  • 250 Gramm Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 5 Eier
  • 400 Gramm Vollkornmehl
  • 200 Gramm geriebene Haselnüsse
  • 1/2 Päckchen Backpulver
  • 1 Prise Fleur de Sel (man kann auch gewöhnliches Speisesalz verwenden)
  • die abgeriebene Schale von 1 Zitrone
  • Saft einer 1/2 Orange
  • 2 Esslöffel Kakaopulver
  • 2 Deziliter Rahm

imgp4125

Zubereitung:

Butter mit Zucker, Vanillezucker, Rahm und Zitronenschale vermischen. Nacheinander die 5 Eier beigeben und vermengen.
In einer zweiten Schüssel Mehl, Backpulver, Haselnüssen und Salz mischen. Anschliessend zur flüssigen Mischung beifügen und vermengen. Den Saft einer halben Orange beifügen.

Die Hälfte des Teigs in die mit Backpapier ausgelegte oder eingefettete Backform geben. Die zweite Hälfte des Teiges mit Kakaopulver mischen und auch beigeben.

Den Kuchen nun im vorgeheizten (180°) Backofen für ungefähr 35 Minuten backen

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s