Füsse im Mittelpunkt

Sind wir ehrlich ohne unsere Füsse wären wir ziemlich aufgeschmissen und trotzdem erhalten sie kaum Beachtung und werden als unschön abgetan. Ich bin auch nicht der grösste Fuss-Fan, dennoch mag ich meine Füsse gepflegt. Im Fröhlich wird es Zeit die Winterhornhaut loszuwerden und den Nägeln mit frischen Frühlingsfarben zu neuem Glanz zu verhelfen. Die Füsse sollen bereit sein für die ersten Sandalen.

_DSC3504

RuckZuck Hornhaut weg
Der Velvet Smooth Express Pedi von Scholl ist mein Go-To Helfer für schöne, hornhautfreie Füsse. Dank der einfachen Handhabung und dem überzeugenden Resultat hat sich dieses Gadget in meine Kollektion eingeschlichen und einen festen Platz eingenommen. Die Handhabung ist kindersicher und einfach, denn dank einem eingebauten Schutzmechanismus stellt der Pedi automatisch ab sobald der Druck auf das Gewebe zu gross wird. Der einzige Nachteil ist der Lärm. Der Express Pedi erinnert an einen Bohrer oder eine Schleifmaschine.

_DSC3506

Erhältlich ist der Velvet Smooth Express Pedi für rund 50.- bei Coop, Manor und Müller, kürzlich auch als Rabattaktion im Nenner gesichtet. Die Ersatzrollen kosten um die 20.- und sind in drei verschiedenen Stärken erhältlich, je nach Bedürfnis.

_DSC3507

Pflege

Einmal wöchentlich ist bei mir Beauty-Regime angesagt, alle Körperregionen werden mit Aufmerksamkeit überschüttet und gepflegt bis geht nicht mehr. Dazu gehört wenn möglich auch ein Fussbad inklusive Peeling. Wenn das Fussbad aus Zeit gründen nicht stattfindet wird das Peeling in der Dusche nachgeholt.

_DSC3510

Was ich für mein Gesicht absolut nicht leiden kann mag ich für die Füsse sehr gerne. Ein Peeling mit Körnchen. Ich habe das Gefühl, dass dadurch überschüssige Haut besser entfernt wird und da die Haut an den Füssen dicker ist als im Gesicht kommt sie auch nicht zu schaden. Mein momentanes Lieblings-Peeling ist ein Teil eines Fusspflege Trios von Yves Rocher: Das glättende Fusspeeling duftet nach Lavendel und ist für 9.90 erhältlich.

_DSC3516

Nach dem Duschen und dem Peeling und jeden Abend vor dem Schlafen benutze ich das zweite Produkt des Trios: Die reichhaltige Fusscreme mit Lavendel- und Macadamiaöl. Das Duo ist momentan für 12.25 erhältlich.

_DSC3517

Besonders im Sommer nach dem Wandern oder auch intensiven Arbeitstagen kann es auch sein, dass die Füsse ein kleines Extra an Pflege benötigen. Für gestresste Füsse bietet Yves Rocher ein Eis-Gel für müde Füsse. Das kühlende Gel kann grosszügig auf die Füsse aufgetragen werden. Dank dem Pfefferminzöl beruhigen sich die Füsse schnell wieder.

_DSC3514

Vor kurzem habe ich noch weitere Produkte aus der Pflanzenpflege für schöne Füsse Linie entdeckt:
Einen intensiven Balsam und ein Deodorant für Füsse, ich denke diese Produkte werden bei der nächsten Bestellung auch im Warenkorb landen.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Füsse im Mittelpunkt

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.