Winter Make-Up Favourites

Letzte Woche habe ich darüber geschrieben, wie ich mein Gesicht pflege. Diese Woche zeige ich wie ich mein Gesicht dekoriere. Für mich gehören glitzernde Lidschatten und dunkle Lippenstifte absolut in den Winter.

‚Oh, so special‘ by Sleek
Meine meist gebrauchte Winterpalette ist die „Oh so special“ Palette aus der i-Divine Serie von Sleek. Die süssen beige und rosa Töne sind zwar zurückhaltend aber verleihen dem Auge dank den Glitzerpigmenten das gewisse Etwas.

Bow, Organza, Ribbon, Gift Basket, Glitz, Celebrate

DSCN0934

Pamper, Gateau, The Mail, Boxed, Wrapped Up, Noir

Zum dunklen Lippenstift halte ich die Augen meist eher dezent. Bow verteile ich auf das gesamte Lid, diese Farbe kann auch gut als Highlight in den Innenwinkel des Auges und unter den Brauen appliziert werden. In die Lidfalte arbeite ich entweder Gift Basket oder Boxed. Mit Organza und Gateau setze ich in der Mitte des Lids Akzente. Um meine Wimpern optisch dichter wirken zu lassen trage ich eine ganz schmale Linie von Noir direkt auf der Lashline auf.

DSCN0930

NYX in 715 Burgundy
Damit mein Lippenstift möglichst lange hält versorge ich meine Lippen zuerst mit Feuchtigkeit. Wichtig ist den Pflegebalsam lange genug einziehen zu lassen ansonsten wird der Lippenstift schmierig.

Anschliessend mit einem Lippenpinsel die Lippenform nachziehen. Der Jumbo Lipstick von NYX eignet sich sehr gut dazu und kann auch als Lipliner verwendet werden. Anschliessend die Lippen ausfüllen. Ich trage den Lippenstift, auch wenn er in Stickform vorhanden ist, am liebsten mit Pinsel auf, da er so weniger verschmiert.
DSCN0924

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s